Kinderkunstkalender Wohltat 2019 zugunsten KiTZ

Mit dem Kauf dieses Kalenders unterstützen Sie ganz besonders das Hopp-Kindertumorzentrum am NCT Heidelberg (KiTZ).

 

Pro verkauftem Kalender werden 10,- € an das Hopp-Kindertumorzentrum am NCT Heidelberg gespendet. Zusätzlich fließt jeweils 1,- € an die Kinderhilfe Bethlehem und 1,- € an die Charité.

 

Mit einem Grußwort von Gerlinde Kretschmann (Ehefrau des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann).

 

Format: DIN A2 (42cm x 59,4cm)

 

Kalenderstückpreis: 25,- € (inkl. MwSt.) – darin sind enthalten:

10,- € Spende für das Hopp-Kindertumorzentrum

1,- € Spende für die Kinderhilfe Bethlehem

1,- € Spende für die Charité.

 

Versandkosten: 7,- € pro Bestellung (innerhalb Deutschlands)



Jetzt vorbestellen:

Kinderkunstkalender Wohltat 2019 zugunsten des Hopp-Kindertumorzentrum am NCT Heidelberg (Kitz)

25,00 €

  • Versand erfolgt am 21. November


Tigerherz

Das "Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg“ (kurz: KiTZ) ist eine gemeinsame Einrichtung des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ), des Universitätsklinikums Heidelberg (UKHD) und der Universität Heidelberg (Uni HD). Es ist gleichzeitig Therapie- und Forschungszentrum für onkologische und hämatologische Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter. Ziel ist es, die Biologie kindlicher Krebs- und schwerer Bluterkrankungen wissenschaftlich zu ergründen und vielversprechende Forschungsansätze eng mit der Patientenversorgung zu verknüpfen.

 

Unsere Patienten erhalten am KiTZ eine umfassende Versorgung – von der Diagnose über die Behandlung bis hin zur Nachsorge. Krebskranke Kinder, gerade auch diejenigen, für die keine etablierten Behandlungsoptionen zur Verfügung stehen, erhalten im KiTZ einen individuellen Therapieplan, den Experten verschiedener Disziplinen in Tumorkonferenzen gemeinsam erstellen. Viele junge Patienten können an klinischen Studien teilnehmen und erhalten damit Zugang zu neuen Therapieoptionen.